Ai-Ki-Dojo

Verein für Budo- und Zen-Künste e.V.

Training

Trainingszeiten für Aikido

 

Montag

18.30–19.45 Uhr

 


Dienstag

18.30–19.45 Uhr


Freitag

18.30–19.45 Uhr

 


Kostenloses Probetraining jederzeit möglich. Schreiben Sie uns kurz eine mail.

Training für Kinder hängt mehr von der Körpergröße ab, weil wir zusamen mit Erwachsenen trainieren, also ab etwa 13 Jahren möglich.

Bei Fragen wenden Sie Sie an 
Ina Pinck Telefon / WhatsApp (+49 (0)151 560 720 77)



Trainingszeiten für Kenjutsu und Iaido

 

Dienstag

19.45–21.00 Uhr


Donnerstag

19.30–21.00 Uhr


Kostenloses Probetraining jederzeit möglich. Schreiben Sie uns kurz eine mail.


 

Trainer


Ina Pinck - 2. DAN Aikido (BDAL) - 1. DAN Iaido (Muso Shinden Ryu – FEI)

Praktiziert seit 1992 Aikido und begann 1999 Iaido Muso Shinden Ryu unter der Leitung von Malcolm Tiki Shewan zu üben. Von Anfang an hat sie die Kunst des Aikido und die Arbeit mit dem Schwert in ihren Bann gezogen. Regelmäßig besucht sie Lehrgänge mit hochrangigen Lehrern im In- und Ausland.
Von 1995 bis 2014 war sie Mitglied im Aikido Dojo München e.V., in dem sie auch von 1996 bis  2006 Aikido unterrichtete.
Sie ist Gründungsmitglied des Ai-Ki-Dojo in Schrobenhausen und unterrichtete dort bis 2006 Aikido, Iaido und Kenjutsu.
Nach einer 10-jährigen Budo Pause nahm sie 2021 wieder ihr Training auf und unterrichtet seit  Anfang 2022 auch wieder regelmäßig Aikido, Iaido und Kenjutsu im Ai-Ki-Dojo in Schrobenhausen.
Neben den Lehrern des Aikido Dojo München e.V. haben Ina Pinck in Ihrer Praxis am meisten Malcolm Tiki Shewan, Heinz Patt, René Van Droogenbroeck, Nobuyoshi Tamura Sensei und Yoshimitsu Yamada Sensei, beeinflusst.


Robert Blaumooser – 1.  Dan Aikido

Praktiziert seit 8 Jahren Aikido unter Erich Sämmer (5. Dan) im Ken Shin Kai Dojo München.
Er nimmt regelmäßig an Lehrgängen mit hochrangigen Meistern teil, wie z.B. Nobuyuki Watanabe (8. Dan), Claude Pellerin (7. Dan). Er ist Mitglied im Aikikai und Gründungsmitglied des Dojos.


Werner Schöberl 1. Dan Iaido (FEI)

Als erster Vorsitzender und Mitinitiator der Vereinsgründung ist er seit 2003 aktiv in Iaido und Kenjutsu. Regelmäßige Teilnahmen an Lehrgängen im In- und Ausland, u.a. mit Réne Vandroogenbroek, Pascal Krieger und Malcolm Tiki Shewan, bilden ihn seither fort. Er ist Mitglied im FEI – European Iai Federation.


Karl-Heinz Roth – 1. DAN Aikido

Hat mit dem Aikido in Regensburg als Student begonnen und in München fortgeführt. Praktiziert Aikido in Schrobenhausen, seit Gründung des Ai-Ki-Dojo.
Lehrgänge bei verschiedenen Meistern, u.a. Domenico Zucco, Malcolm Tiki Shewan, Cédric Russo

 

Anfahrt zum Dojo

 



Bahnhofstraße 22 (Rückgebäude)
86529 Schrobenhausen